--
Versandland ändern: Vereinigte Staaten
Kundenservice erreichen

Family Concept Store

Finger in the nose

Finger in the nose

Finger in the Nose ist eine französische Modemarke, deren Looks Eltern lieben und die Kinder nicht nur durch ihre tollen Styles, sondern auch durch ihren Komfort überzeugt. Die Finger in the nose entworfenen Kinderkleider werden in sehr hochwertigen Stoffen hergestellt, damit sie die Kinder in ihrem Alltag begleiten können und dies für lange Zeit, denn die Kinder werden sich nicht mehr von ihnen trennen wollen! Finger in the Nose ist bekannt für ihre tollen Jacken aus Gänsedaunen, ihre perfekt geschnittenen Jeans Norton und Icon und ihre grafisch bedruckten Stoffe. Uns bei SMALLable gefällt diese Kultmarke vor allem wegen ihres authentischen Charakters und ihres rockigen Styles!
Für weitere Informationen

Ein Treffen mit den Designern von Finger In The Nose 

 

Wie wurde Finger in the nose gegründet?

Wie so viele andere Projekte entstand es durch eine Mischung aus Motivation, Bedürfnissen, Treffen und Gelegenheiten.
Wir hatten keinen Bezug zur Kindermode, jedoch wirkten wir bei der Gründung des Magazins für Kindermode MILK mit, wir hatten bei uns im Studio ein Team, das in der Lage war, eine Marke mit allen ihren Aspekten aufzubauen, wir hatten alle Lust auf ein ausnahmsweise etwas persönlicheres Projekt, das nicht von einem Kunden abhängt, das Leben hat uns Kinder geschenkt, die Sachen zum Anziehen brauchen, jedoch hatten wir Schwierigkeiten, Kleidung zu finden, die gleichzeitig robust und elegant ist, wir waren Fans von Jeans... die Idee, eine Jeans-Marke für die ganz Kleinen zu gründen kam uns auf dem Rückflug von einer Reise nach Japan in den Sinn.
Zunächst hatten wir lediglich ein Jeans-Modell, die NORTON, eine tolle Jeans, die es in zwei verschiedenen Waschungen gibt. Sie war wahrscheinlich die erste und auch die kleinste Slim-Jeans der Welt, ihr Schnitt war ideal und ihre Qualität höher als das, was die anderen Marken in ihrem Angebot hatten. Ihr Look war rockiger und authentischer als die anderen. Alles begann mit dieser einen Jeans. Nun, 6 Jahre später, umfasst die Kollektion bereits mehr als 200 verschiedene Artikel.
 

Finger in the nose hat einen ganz eigenen Stil. Wie hat sich dieser herausgebildet und wie würden Sie ihn beschreiben?  

Unsere NORTON-Jeans hat bei unserer Marke den Ton angegeben: authentisch, rockig, gut geschnitten, robust und bequem, jedoch immer auch elegant und nahe am Look junger Erwachsener.
Diese Jeans war von Natur aus trans-generationell, und so ist es die Marke auch geworden. Unsere Produkte gibt es im gleichen Design für 1- bis 16-Jährige.
Die Jeans ist ein Produkt für den täglichen Gebrauch, und wird obendrein auch noch mit jedem Waschgang schöner, diese Idee lieben wir, und sie leitet uns beim Entwerfen der restlichen Kollektion.
Was den Style betrifft, muss sie den Kindern und auch ihren Eltern gefallen. Uns gefällt die Idee, dass eine starke affektive Verbindung zwischen unseren Kleidungsstücken und den Menschen, die sie tragen, entstehen könnte.
 

Was inspiriert Sie ?

Die Welt der Musik, Nordamerika, Skandinavien, London, natürlich die Welt der Erwachsenen, die Arbeitswelt und manchmal auch das Militär, unsere Kindheitserfahrungen, die Skateboarder der 70er-Jahre, das Outdoor-Feeling der 80er-Jahre, die Looks der Motorradfahrer der 50er und noch viele andere Dinge. Diese Welten inspirieren uns, wir wollen sie in einer modernen Version wieder aufleben lassen.
 

Wenn Sie nur ein einziges Kleidungsstück aus Ihrer Kollektion behalten dürften, welches wäre es? (Und warum?) 

Die NORTON-Jeans, ein Jeanshemd, einen robusten Caban, die Daunenjacke... ok, ich weiß, das waren jetzt viel mehr als ein einziges Teil, aber wir mögen unsere Produkte wie Kinder... wie sollen wir uns entscheiden können?
 

Was wäre, wenn Finger in the nose eine Marke für Erwachsene wäre? (Warum?) 

Wir lieben es, Mode zu entwerfen, die die Eltern auch gerne tragen können würden. Unsere Ideen kommen aus der Mode für Erwachsene, und wenn man genau hinsieht, wird man sehen, dass Finger in the nose ein Puzzle aus existierenden oder früheren Marken für Erwachsene ist. Wäre Finger in the nose eine Erwachsenenmarke, dann wäre dies eine Kollage, ein Remix alter amerikanischer Marken; von legendären Marken des englischen Rock, von Lieferanten der Armee, von Sportmarken, von Marken, die sich an die Rentner Floridas oder Kaliforniens wenden und bei denen es scheint, dass sie direkt aus den Jahren des amerikanischen Aufschwungs stammen.

 

Schliessen
Filtern nach

195 Search results

  1. 1
  2. 2
  3. 3

195 Search results

  1. 1
  2. 2
  3. 3