Harris Wharf London

Elegante Schnitte, raffinierte Materialien.... Harris Wharf London ist der englische Schick in italienischer Version. Die Gründer Aldo und Giulia Acchiardi haben im Jahre 2010, als die Marke gegründet wurde, ihren ersten Concept-Store in London eröffnet. Dieses Geschwisterpaar entwirft die Kollektionen in Turin, mit ausschließlich italienischem Know-how und Stoffen. Da die Designer darauf bedacht sind, ihren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren, fertigen sie nur auf Bestellung, um keine überschüssigen Bestände zu haben, verwenden recycelbare Materialien und haben dank eines digitalen Schneidesystems nur wenige Stoffreste. Kleider, Trenchcoats, Hosen und Hemdkleider sind ebenso feminin wie tailliert, für Stücke, die lange halten.

Harris Wharf London