Playforever

Mit Rädern aus Kautschuk und der ultraresistenten Farbe bringen die Kinderautos von Playforever eine riesige Portion Spaß in den kindlichen Alltag. Zudem sind sie dank des tollen Designs auch besonders dekorativ. Inspiriert sind die Produkte durch die klassischen Automobile aus dem New York der 1960er-Jahre und durch Flugzeuge und Autos, wie sie in den 1920ern produziert wurden. Die Fahrzeuge der Londoner Marke lassen Kinderherzen seit 2006 höher schlagen und überzeugen durch ihr zeitloses Design sowie durch ihre Langlebigkeit. Der Gründer Julian Meagher erfüllte sich mit seinen Spielzeugen, die wie echte Autos aussehen, einen lang gehegten Kindheitstraum.

Playforever