Deutsch
USD
Vereinigte Staaten
Kundenservice erreichen

Family Concept Store

Tolix

Tolix

Die Geschichte von TOLIX beginnt mit Xavier Pauchard, einem 1880 geborenen französischen Kupferschmied. Er gründete seine Manufaktur und spezialisierte sich auf die Fertigung von Möbeln aus Metall und Stahl, die er nach seinen eigenen Vorlieben formte. Es entstanden Kult-Objekte wie der Chaise A - zu sehen im MoMa und im Centre Pompidou - der Chaise T37 oder der Table KUB. Pauchards Söhne folgten seiner Leidenschaft und entwickelten noch weitere Modelle im gleichen unverkennbaren Industre-Stil wie den Table 55 der den Fauteuil A56. Noch heute produziert TOLIX in Frankreich und hat mit seinen Produkten den Stellenwert von Kunstwerken inne. Die Marke erhielt 2006 das Label Entreprise du patrimoine vivant (EPV) für lebendiges Kulturerbe. TOLIX arbeitet stets am Puls der Zeit und produziert heute mit 98% recycelbaren Materialien. Die Marke arbeitet mit talentierten Designern wie Lex Pott, Julie Richoz oder Normal Studio zusammen.
|

20 results